adesso und Camunda kooperieren bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen

Dortmund, 8. September 2016 – Die adesso AG und die Camunda Services GmbH in Berlin haben eine Partnerschaft geschlossen. Der IT-Dienstleister nutzt die leistungsstarke BPM-Suite von Camunda, um damit maßgeschneiderte Prozessmanagement-Lösungen für Unternehmen zu entwickeln. Auf zwei Events im September treten die beiden Unternehmen gemeinsam auf.

Das von adesso eingesetzte Camunda BPM ist eine leichtgewichtige Open-Source-Plattform für Business Process Management, die sich unter anderem durch ihr besonderes Business-IT-Alignment auszeichnet. Diese Eigenschaft verdankt sie der Nutzung von modernen Standards wie BPMN für strukturierte Workflows, CMMN für schwach strukturierte Prozesse und DMN für Geschäftsregeln.

Auf der Grundlage dieser Plattform führen adesso und Camunda gemeinsam Kundenprojekte durch. Hierbei stehen die Automatisierung von Geschäftsprozessen und die Digitalisierung von komplexen manuellen Workflows im Fokus der Zusammenarbeit.

Auf zwei Veranstaltungen im September treten die beiden Partner bereits gemeinsam auf. So präsentiert sich adesso auf der BPMCon von Camunda, die am 16. September in Berlin stattfindet, als Partner des Unternehmens. Im Gegenzug ist Camunda am 20. September beim Business Talk von adesso in Berlin vor Ort, wo der IT-Dienstleister seinen auf Camunda BPM basierenden Prototypen vorstellt.

"Camunda verfügt mit Camunda BPM über ein überzeugendes und erfolgreiches Produkt, welches Prozessmanagement für unterschiedliche Prozessarten ermöglicht.", sagt Gregor Schwald, Bereichsleiter IT-Consulting bei adesso. "Wir kombinieren die Plattform mit dem umfangreichen Prozessberatungs- und Entwicklungs-Know-how von adesso zum Nutzen unserer gemeinsamen Kunden – nämlich der optimalen Digitalisierung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse."

"Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit adesso", ergänzt Jakob Freund, Mitgründer und Geschäftsführer bei Camunda. "Wir haben mit dem renommierten IT-Dienstleister den idealen Partner für große Kundenprojekte gefunden, die wir aufgrund unserer Unternehmensgröße nicht selbst stemmen können."


Veröffentlicht am 08. September 2016