Webinar: Einführung von Camunda BPM 7.12 (auf Deutsch)

Was Sie erwartet

Webinar: Einführung von Camunda BPM 7.12 – neue Möglichkeiten im Workflow-Management und in Unternehmensabläufen

Camunda BPM ist die führende Open-Source-Plattform für Workflow und Decision Automation. Dennoch gibt es immer Raum für Verbesserungen. Können wir Camunda noch stärker für Hochlast Szenarien im Betrieb optimieren? Können wir die Nutzerfreundlichkeit bei der Modellierung verbessern? Können wir die BPMN Ausführung noch mächtiger machen ? Klar geht das, und die neue Version 7.12 bringt diese und viele weitere Verbesserungen.

In diesem Webinar stellt Camunda-CTO Daniel Meyer die neue Version 7.12 vor – inklusive der wichtigsten Neuerungen für Camunda-Kunden und -Community:

Verbesserte BPMN Ausführung: Die Möglichkeit BPMN Error und Escalation-Events direkt aus User-Tasks zu triggern, zeitgesteuerte Listener, sowie ein erweiterter Task-Listener-Lifecycle.

Verbesserte Administration: Versehen Sie Vorgänge mit Kommentaren und betrachten Sie mit Cockpit die Dokumentation zu BPMN-Elementen.

Verbesserter Betrieb: leistungsstarke Ergänzungen der Logging-API, Docker- Container-Update, Nutzung von Camunda BPM in Kubernetes und Erweiterung der Supported Environments (Java 13, WildFly 17 / 18).

Verbesserte Modellierung: BPMN Groups und Grid Snapping, Verbesserungen bei der Navigation sowie dem Editieren und Deployment von Prozessen.

Webinar Slides

Webinar Sprecher

Daniel Meyer, Camunda CTO

Thorben Lindhauer, Camunda BPM Engineering Lead

Nico Rehwaldt, Camunda Modeler Engineering Lead

Niall Deehan, Camunda Developer Advocate

Aufzeichnung

Aufzeichnung ansehen