Camunda erfüllt SOC-2-Typ-1-Compliance-Standard

Press Release

15. November 2022

Audit bestätigt, dass Camunda höchste Sicherheits- und Verfügbarkeitsstandards einhält

BERLIN. Das Unternehmen Camunda, tätig im Bereich Prozessorchestrierung, gab heute bekannt, dass es sein System Organization Control (SOC) 2 Typ 1 Audit im Rahmen einer strengen, unabhängigen Prüfung seiner internen Sicherheitskontrollen abgeschlossen hat. Das SOC 2 Typ 1-Audit von Camunda bietet Transparenz zu den Informationssicherheits-, Datenschutz- und Compliance-Verfahren des Unternehmens.

„Einerseits bietet die Nutzung externer Anbieter von Cloud-Services Vorteile, andererseits geht dies oft mit erhöhten betrieblichen und rechtlichen Risiken sowie mit Reputationsrisiken für die Unternehmen einher, die diese Dienste in Anspruch nehmen. Diese höheren Risiken können nur minimiert werden, indem Vertrauen in die Arbeitsweise der Cloud-Service-Anbieter aufgebaut wird“, so Scott Foote, Managing Director der Phenomenati Group. „Sie können Unternehmen vertrauen, die jedes Jahr unabhängig dahingehend überprüft werden, ob sie die Kriterien gemäß SOC 2 Trust Service erfüllen.“

Das SOC-2-Audit, durchgeführt von Tevora (einer Unternehmensberatung, die sich auf Cybersicherheits-, Risiko- und Compliance-Dienstleistungen spezialisiert hat) bestätigt, dass Camundas Informationssicherheit, -richtlinien, -verfahren und -abläufe den strengen Trust-Service-Kriterien für Sicherheit und Verfügbarkeit entsprechen, die von der AICPA (Association of International Certified Professional Accountants) entwickelt wurden.

„Die Gewährleistung von Datensicherheit und -verfügbarkeit ist ein Muss für jedes Unternehmen, das auf Cloud-basierte Dienste angewiesen ist“, sagt Daniel Meyer, Chief Technology Officer von Camunda. „Unsere Kunden tragen diese Verantwortung jeden Tag, und es ist wichtig, dass die Anbieter, die sie für die Verarbeitung ihrer Daten in der Cloud auswählen, diese Verantwortung auch wahrnehmen.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://camunda.com/de/trust-center/.

Über Camunda

Camunda ist der führende Anbieter in der Prozessorchestrierung. Die Software orchestriert komplexe Geschäftsprozesse zwischen Menschen, Systemen und Geräten und unterstützt hunderte Unternehmen wie die Allianz, Deutsche Bahn oder Deutsche Telekom bei deren digitaler Transformation. Camunda bringt Fachbereiche und IT mit Hilfe des BPMN-Standards zusammen, um gemeinsam geschäftskritische Kernprozesse zu definieren und zu automatisieren. Dadurch erreichen die Anwender die notwendige Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Resilienz, um ihre Wettbewerbsfähigkeit in zunehmend digitalisierten Märkten zu sichern.  Weitere Informationen finden Sie unter camunda.de.