T-Mobile Österreich

Schnellere Abarbeitung von Kundenaufträgen dank Automatisierung

T-Mobile Austria ist mit mehr als 4 Millionen Kunden und rund 1.400 Mitarbeitern der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs. Mit den Marken T-Mobile und tele.ring spricht T-Mobile unterschiedliche Zielgruppen an, vom privaten Smartphone-Konsumenten über Ein-Personen-Unternehmen bis zur börsennotierten Aktiengesellschaft – jeweils mit den besten Angeboten und Services im schnellsten LTE-Netz Österreichs (Smartphone Magazin, November 2014). Als Teil der Deutschen Telekom Gruppe profitiert T-Mobile dabei von der Innovationskraft und der finanziellen Stabilität des Konzerns, einem der global größten Player im Telekom-Markt. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte der Konzern einen Umsatz von 60,1 Milliarden Euro.

Testimonial

T-Mobile Austria liegen, ganz nach dem Unternehmensmotto 'Wie-ich-will', Kunden und der damit verbundene Kundenservice besonders am Herzen. Um zukünftig Kundenaufträge noch besser und schneller umsetzen zu können wurde daher im Jahr 2015 entschieden, eine automatisierte Umsetzung der Aufträge zu forcieren. Die Camunda BPMN 2.0 Engine spielt dabei eine wesentliche Rolle, da sie eine einfache Integration in die Applikationslandschaft von T-Mobile verspricht, ohne dass auf wichtige Funktionen verzichtet werden muss.

Success Story
Camunda BPM at T-Mobile Österreich

Use Case -

T-Mobile Austria: Agile Workflows beschleunigen Markteinführung neuer Produkte um das Vierfache. Der österreichische Mobilfunkanbieter steigert im hart umkämpften Markt die eigene Innovationsfähigkeit durch Camunda BPM.

Download