Nehmen Sie an unserer jährlichen Konferenz teil | CamundaCon 2022 - 5. & 6. Oktober

Icon Close
Anmelden

Sogema Technologies Inc.

Automatisierung von Grundbucheintragungen mit Camunda Platform

Industrie:
software
Region:
Nordamerika

Hauptvorteile

  • End-to-End-Orchestrierung von Grundbucheintragungen vom Rechtsanspruch, über die Eintragung bis hin zu Gebührenfestsetzung und Besteuerung
  • Fähigkeit, auf Änderungen zu reagieren
  • Flexibilität zur regelmäßigen Anpassung von Prozessen zu Eintragungen und Urkunden
  • Transparenz zur effizienten Bearbeitung und Verwaltung von Grundstücksübertragungen
  • Heatmaps und Dashboards in Operate ermöglichen: Überwachung von Workflows & Aufgaben, Ermittlung von Engpässen; Zeitnahe Bearbeitung von Eintragungen; Einhaltung von Standards

Camunda Produkte

  • Camunda Platform
  • Camunda Tasklist
  • Camunda Operate

• Schnellere Eintragung und Besteuerung registrierter Grundstücke
• Manuelle Prozesse bei Grundbucheintragungen um zwei Drittel reduziert
• Höhere Flexibilität bei sich ändernden gesetzlichen Vorgaben
• End-to-End-Prozessautomatisierung lässt sich in vorhandene Kataster-, Grundstück- und Dokumentenverwaltungssysteme integrieren

Hintergrund

Sogema Technologies automatisiert den zeitaufwändigen Prozess der Grundbucheintragung und bietet seinen Kunden auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebene eine flexible Lösung auf Basis von Camunda Platform. Mit Camunda rationalisiert Sogema die Orchestrierung von Grundbucheintragungen vom Rechtsanspruch über die Eintragung bis hin zur Gebührenerhebung und Besteuerung. Registrierungen werden sowohl mit Kataster- als auch mit historischen Eigentumsdaten verknüpft und mit nationalen Datenbanken ausgetauscht, wobei BPMN-Workflows mit Prozessautomatisierungslösungen von Camunda modelliert, ausgeführt und analysiert werden.Die Automatisierung von Grundbucheintragungen und Besteuerung erfordert die Entwicklung von Workflows, die oft mehr als ein Jahrhundert an historischen Grundstücks- und Eigentumsdaten, Hypothekeninformationen, Katasterkarten und mehr umfassen. In einigen Fällen können neue Eintragungen dazu führen, dass zuvor nicht registrierte Grundstücke zum ersten Mal in das Steuerverzeichnis aufgenommen werden, wodurch neue Datensätze entstehen, die einer Gemeinde zusätzliche Steuereinnahmen bescheren. Die Grundbuchämter müssen auch mit den sich ständig ändernden Gesetzen und Steuervorgaben Schritt halten. Automatisierte Workflows für die Grundbucheintragung sind nicht statisch, und Grundstücksverwalter benötigen Flexibilität, um die entsprechenden Prozesse regelmäßig anzupassen, und Transparenz, um sicherzustellen, dass Grundstücksübertragungen effizient bearbeitet und registriert werden.

End-to-End-Prozessautomatisierung für Grundbucheintragungen

Sogemas eLAND-Lösung orchestriert Grundstücks- und Immobilienregistrierungen, ausgehend vom Notar, der eine Transaktion initiiert, über historische Titel- und Pfandrechtsrecherchen bis hin zur Registrierung, Gebührenfestsetzung und Besteuerung. Die Workflows der Grundstücksverwaltung in eLAND werden in Camunda Platform modelliert, ausgeführt und überwacht. Der Prozess ist so automatisiert, dass vorhandene Daten in eLAND automatisch eingepflegt werden, wodurch manuelle Aufgaben im Zusammenhang mit der Registrierung um bis zu zwei Drittel reduziert werden.

Aufgaben, die dann manuelle Tätigkeiten erfordern, werden automatisch über Camunda Tasklist zugewiesen, während Camunda Operate den Anwendern einen Überblick über ausstehende Aufgaben und ein Dashboard zu allen Instanzen bietet. Heatmaps und Dashboards innerhalb von Operate ermöglichen es den Mitarbeitern der Grundstücksverwaltung, die Workflows und die Aufgabenverteilung zu überwachen, Engpässe im Prozess zu identifizieren und sicherzustellen, dass die Registrierungen zeitnah bearbeitet werden, während gleichzeitig gewährleistet wird, dass die Registerdaten standardkonform sind. Workflows unterstützen Dokumentenmanagement, Zahlungen, elektronische Unterschriftenerfassung und mehr. Die Prozessautomatisierung von Camunda lässt sich problemlos in bestehende Datenbank- und Dokumentenmanagementlösungen sowie in Anwendungen zur Umsatz- und Zahlungsverarbeitung integrieren. Registrierungen werden mit historischen Eigentums- und Grundstücksdaten sowie mit Katasteraufzeichnungen verknüpft.

Automatisierungsprojekte für das Grundstücksmanagement können scheitern, wenn die sich stets ändernden Gesetze nicht beachtet werden. Mit Camunda liefern wir eine Grundstücks- und Verwaltungsplattform, die die entsprechenden Behörden vertrauensvoll für ihre Automatisierungsprozesse einsetzen können.
Alexandre Derégel, eLAND-Projektmanager bei Sogema Technologies

„Die Stärke von eLAND liegt in der Flexibilität und in unserer Fähigkeit, den Mitarbeitern die Tools an die Hand zu geben, mit denen sie ihre Prozessmodelle iterieren können, um die Prozesse effizienter zu gestalten”, so Alexandre Derégel, eLAND-Projektleiter bei Sogema Technologies.

Schnellere Grundbucheintragungen

Die erste eLAND-Implementierung von Sogema umfasst mehrere Grundbuchämter in einem französischsprachigen Land, ein zweites Land soll in naher Zukunft online gehen. In beiden Anwendungsfällen ermöglicht eLAND den Grundbuchämtern und Steuerbehörden eine Verkürzung des Grundbuchverfahrens um mehrere Tage. Die Grundbuchämter können Grundbucheintragungen besser einrichten und verwalten, neu eingetragene Grundstücke schneller in das Steuerverzeichnis aufnehmen und haben einen besseren Überblick über Eigentumsverhältnisse, Pachtverträge und Steuereinnahmen. Analysen geben Aufschluss über die Arbeitsbelastung der einzelnen Ämter und Sachbearbeiter, sodass eine effizientere Aufgabenverteilung möglich ist.

Verwandte Referenzen

Automatisierte Auftragsverwaltung für bessere Kundenerfahrungen; Ermöglicht Telekommunikationsanbietern, individualisierte Kampagnen anzubieten und abzuwickeln sowie neue Einnahmequellen zu erschließen; Hoch skalierbare, Camunda-basierte Lösung mit bis zu 1.000 gestarteten Prozessinstanzen pro Sekunde
Generali
Ein Team, eine neue Plattform und keine Erfahrungen mit BPMN: beste Voraussetzungen, um Camunda einzuführen? Generali Schweiz hat das aus dem Stand und in kürzester Zeit bewerkstelligt.
3ap implementiert das SaaS-Angebot von Camunda zur Optimierung der End-to-End-Guest-Journey, die das Gastgewerbe mit dem modernen Hotelerlebnis der SV Group revolutionieren wird.