Camunda unter den 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland

Press Release

11. November 2022

Zum sechsten Mal in Folge ist der Hersteller für Software zur Prozessorchestrierung unter den von Deloitte ausgezeichneten Technology Fast 50

Berlin. Camunda, der führende Hersteller von Software zur Prozessorchestrierung, wurde gestern Abend zum sechsten Mal in Folge mit dem „Technology Fast 50 Award“ von Deloitte ausgezeichnet. 

„Die Nachfrage nach unseren Lösung zur Prozessorchestrierung hat das Wachstum unseres Unternehmens vorangetrieben und spiegelt sich darin wider, dass wir zum sechsten Mal in Folge unter den 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland sind“, so Jakob Freund, CEO und Co-Gründer von Camunda. „Camunda Platform 8 treibt die Prozessorchestrierung für globale Unternehmen voran und unterstützt sie, ihre Ziele in Bezug auf die End-to-End-Prozessautomatisierung zu erreichen.“

Mit dem “Technology Fast 50 Award” prämiert die Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Deloitte jedes Jahr die 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen der Technologiebranche aus. Bewertungsmaßstab ist das durchschnittliche prozentuale Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre (in diesem Fall 2018 bis 2021). Teilnehmen können Technologieunternehmen aus unterschiedlichen Branchen (Biotechnologie / Pharmazie, Energietechnik, Kommunikation, Digitale Inhalte / Medien / Unterhaltung, Hardware, Medizinische Geräte, Software, FinTech) mit Sitz in Deutschland.

„Die Gewinner zeigen mit ihren Produkten und Services, wie sich Innovationen und unternehmerischer Erfolg vereinen lassen. Ihr Erfolg stimmt optimistisch für den Tech-Standort Deutschland“, erklärt Oliver Salzmann, Geschäftsführer der Deloitte KI GmbH.

Über Camunda

Camunda ist der führende Anbieter in der Prozessorchestrierung. Unsere Software orchestriert komplexe Geschäftsprozesse zwischen Menschen, Systemen und Geräten und unterstützt hunderte Unternehmen wie die Allianz, Deutsche Bahn oder Deutsche Telekom bei deren digitaler Transformation. Camunda bringt Fachbereiche und IT mit Hilfe des BPMN-Standards zusammen, um gemeinsam geschäftskritische Kernprozesse zu definieren und zu automatisieren. Dadurch erreichen unsere Kunden die notwendige Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Resilienz, um ihre Wettbewerbsfähigkeit in zunehmend digitalisierten Märkten zu sichern. Weitere Informationen finden Sie unter camunda.de.

Über Deloitte

Deloitte bietet branchenführende Leistungen in den Bereichen Audit und Assurance, Steuerberatung, Consulting, Financial Advisory und Risk Advisory für nahezu 90% der Fortune Global 500®-Unternehmen und Tausende von privaten Unternehmen an. Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liefern messbare und langfristig wirkende Ergebnisse, die dazu beitragen, das öffentliche Vertrauen in die Kapitalmärkte zu stärken, die unsere Kunden bei Wandel und Wachstum unterstützen und den Weg zu einer stärkeren Wirtschaft, einer gerechteren Gesellschaft und einer nachhaltigen Welt weisen. Deloitte baut auf eine über 175-jährige Geschichte auf und ist in mehr als 150 Ländern tätig. Erfahren Sie mehr darüber, wie die rund 415.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deloitte das Leitbild „making an impact that matters“ täglich leben: www.deloitte.com/de.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited („DTTL“), ihr weltweites Netzwerk von Mitgliedsunternehmen und ihre verbundenen Unternehmen (zusammen die „Deloitte-Organisation“). DTTL (auch „Deloitte Global“ genannt) und jedes ihrer Mitgliedsunternehmen sowie ihre verbundenen Unternehmen sind rechtlich selbstständige und unabhängige Unternehmen, die sich gegenüber Dritten nicht gegenseitig verpflichten oder binden können. DTTL, jedes DTTL-Mitgliedsunternehmen und verbundene Unternehmen haften nur für ihre eigenen Handlungen und Unterlassungen und nicht für die der anderen. DTTL erbringt selbst keine Leistungen gegenüber Kunden. Weitere Informationen finden Sie unter www.deloitte.com/de/UeberUns.