Stand der Prozessautomatisierung 2020

Wir haben 400 IT-Entscheider in den USA und Europa befragt, um Trends, Herausforderungen und Verbesserungsmöglichkeiten bei der Automatisierung von End-to-End-Geschäftsprozessen aufzuzeigen.

Stand Der Prozessauto-Matisierung 2020

Der Bericht beleuchtet die Rolle der Prozessautomatisierung für die voranschreitende Digitalisierung im gesamten Unternehme. So trägt sie u.a. dazu bei, den Kundenservice zu verbessern, die Kosten zu senken und die Nutzung von Ressourcen und Zeit der Mitarbeiter zu maximieren. Sehen Sie in den Daten, wie die Umfrageteilnehmer durch Prozessautomatisierung Mehrwert schaffen und vergleichen Sie Ihre eigenen Fortschritte bei der digitalen Transformation.

Highlights:

  • Prozessautomatisierung trägt aktiv zum Erfolg der Unternehmen bei
  • Die Zunahme von Remote-Arbeit hat die Pläne für Investitionen in die Strategie verstärkt
  • Schlechte Umsetzung führt oft zu unterbrochenen Prozessen und potenziellen Einnahmeverlusten
  • Erfolgreiche digitale Transformation hängt in hohem Maße von gut abgestimmter Prozessautomatisierung ab

Lesen Sie den Bericht zur Prozessautomatisierung 2020!

97% stimmen zu

Praktisch alle Befragten stimmen zu, dass die Prozessautomatisierung für die digitale Transformation ihrer Organisation wichtig ist.

Im Durchschnitt umfasst ein einzelner Prozess typischerweise fünf verschiedene Komponenten.

5 Durchschnittliche zahl der komponenten pro prozess

erhöhte Automatisierung in 24 Monaten

Die Prozesse werden zunehmend automatisiert werden. So wird vorhergesagt, dass sie in den nächsten 24 Monaten auf 58% anwachsen.